Direkt zum Inhalt

Warum ändert Digitalisierung unseren Alltag?

In den letzten Monaten haben wir begonnen, Erfahrungen damit zu machen, was technisch schon länger möglich war: Kommunizieren, Arbeiten, Lernen, unabhängig von Ort und Zeit.

Warum ist es wichtig, uns als Stadt mit Digitalisierung auseinander zu setzten? 

Wir brauchen Kompetenz, um zu verstehen und in kommunaler Hoheit gestalten zu können.
Digitalisierung ist kein Selbstzweck, sondern ein Werkzeug, dass wir so einsetzten wollen, dass es uns im Alltag hilft. Digitalisierung bedeutet: Wir machen uns das Leben leichter. Das ist Anspruch und Prüfbaustein zugleich, denn Digitalisierung ist kein Selbstzweck - es soll dem Leben den Menschen dienen und einen Mehrwert für das Zusammenleben in der Gemeinschaft mitbringen.