Direkt zum Inhalt

Neue Medien und die Digitalisierung begleiten mich schon zu dem Zeitpunkt, als mein Alter noch einstellig war. ;-) Inzwischen beschäftige ich mich auch beruflich mit digitalen Angeboten, Prozessen, eCommerce & Co. Neben dem Beruf studiere ich Medieninformatik mit Schwerpunkt User Experience & Web Development an einer Fernhochschule.

Digitalisierung ist aus meiner Sicht kein Selbstzweck. Sie muss den Menschen dienen, einen Mehrwert bieten, etwas besser machen. Das wird leider zu oft bei den ganzen Hype-Diskussionen vergessen. Ich setze mich dafür ein, dass wir uns öfter die Sinnfrage stellen und lieber an weniger, aber dafür richtig guten Ideen mit "Impact" arbeiten.

Das Gütersloh im Bereich der Digitalisierung eine Vorreiterrolle einnimmt, finde ich super. Immerhin ist es meine Heimatstadt. Und das man sich an dem Prozess auch noch beteiligen kann, ist gleich noch besser. :-)